Mercedes-AMG GT C Roadster: Der V8 geht wie Hölle! - Die Tester | auto motor und sport


Fisch Optimal
Fisch Optimal

Ein Fahrzeug für arabische Clanmitglieder in Berlin, die sich das durch Hartz4-Alimentierung leisten können.

Vor 4 Tage
Rap ist ein Geschäft
Rap ist ein Geschäft

kein Wunder das Grip wesentlich erfolgreicher ist! Jedes mal diese eingeschlafenen Standardtests..0-100..100-0..Wo bleibt da die Liebe zum Automobil?? Holt euch mal Nachhilfe bei Malmedie :D

Vor 6 Tage
Luis Silva
Luis Silva

Mega geiler Wagen

Vor 12 Tage
Maximilian Witthöft
Maximilian Witthöft

Sound ist ein Muss

Vor 12 Tage
mafia wowa
mafia wowa

es gibt keine Welt ohne Verbrenner. Punkt.

Vor 16 Tage
Daniel Dörflinger
Daniel Dörflinger

Ohne Sound geht gar nicht, ohne Verbrenner auch nicht

Vor 19 Tage
aviationspotter04
aviationspotter04

Daniel Dörflinger ja aber irgendwann muss einfach mal auf Elektro umgestellt werden

Vor 8 Tage
INGO DIETER VIEHWEGER
INGO DIETER VIEHWEGER

TOLLER BERICHT, WAHNSINNIGES AUTO DER BESTE; MERCEDES AMG GTC CABRIO! DANKE!

Vor 20 Tage
Gregor Kowalski
Gregor Kowalski

Jetzt frag euch mal wer sich so ein Auto leisten kann ???? da fahre ich lieber einen Mazda MX5 ohne Doppelkupplungsgetriebe, ich will selber schalten und ohne große Elektronik fahren, nur mit echtem Spass am Autofahren.

Vor 24 Tage
Jimbo Jones
Jimbo Jones

Ein paar Extras konfigurieren und schon bist du bei 200.000€ Dafür kriege ich die Corvette C7 ZR1 mit 755 PS/ 969 Nm Drehoment...

Vor 25 Tage
Mosa Sakö
Mosa Sakö

Jimbo Jones is auch ne corvette. Das ist wie 45.000€ mustang zu 95.000€ c63. Beides geile autos die um grunde genau das gleiche bieten uns sein wollen und doch sagt mir der c63 erheblich mehr zu

Vor 19 Tage
Oolelele Schön
Oolelele Schön

Toll, im normalen Straßenverkehr sind die Bremsen häufiger mal kalt, da ist es mir egal ob die warm besser bremsen sind oder nicht...

Vor 27 Tage
Pierre Blattner
Pierre Blattner

Ja das sieht so schön aus nur von nöher muss man dann ganz anderes kassieren. Mercedes braucht, sage und schreibe, DREI Jahre um den GPS eines Klasse C 350e anzupassen! Lausig über lausig!

Vor 28 Tage
Ethan Hunt
Ethan Hunt

Ab 2030 is diese Art von Auto leider Geschichte. Danke Brüssel 🤢🤮

Vor 29 Tage
TheBazzzer
TheBazzzer

16,5l/100km sind angesichts des Preises und der Unterhaltskosten des GT C kein Problem. Alle 350km zum Zapfhahn fahren zu müssen *sind* allerdings ein Problem. Ich wäre zu Tode genervt davon.

Vor Monat
M4leDiction
M4leDiction

Ok, dann doch lieber gleich zwei Challenger Hellcats ;-)

Vor Monat
A. Savon
A. Savon

Schade das es die Proll - Karre nicht mit 2500 ps gibt, und 4,50 breit. Aber das kommt bestimmt noch. Habe diesen Beitrag schon vor 3 Wochen online gestellt - passt wohl dem Ein oder Anderen Redaktionellen nicht. - schauen wir mal

Vor Monat
palymper
palymper

Sound ist ein muss!

Vor Monat
Moin Moin
Moin Moin

Nicht mehr lange und solche Autos kosten dann 300000! Nur verdienen tut auch keiner mehr!

Vor Monat
Reijhin Ru
Reijhin Ru

3 Zylinder Motor hat nen besseren Sound als dat ding... einfach nur lächerlich und arm bin entäuscht von daimler...

Vor Monat
Luca
Luca

Der Sound muss sein ! Ich liebe ihn 😍

Vor Monat
mrab686
mrab686

auto motor und sport: Das Gebrauchtwagen Magazin.

Vor Monat
s THUSIAST
s THUSIAST

SOUND ist für mich tatsächlich UNTRENNBAR von Sportwagen und auch sportlichen Fahrzeugen. Es muss ja nicht immer LAUT sein. Es geht um das Erlebnis, um Emotionen, um Gänsehaut...

Vor Monat
TheJoey2252
TheJoey2252

Zu einem Sportwagen gehören einfach der Dampfhammer Effekt auf der Straße und die Kolbensymphonie für die Ohren.

Vor Monat
Borni84
Borni84

Könnt ihr den Herr Bloch mal ein Video zum Start-Stop System machen lassen. Es ranken ja noch immer viele Mythen um das System, wie das es den Turbo schädigt usw.

Vor Monat
Stéphane Yvelines
Stéphane Yvelines

Eine Möglichkeit wäre es einen Verbrennungsmotor mit Wasserstoff zu betreiben. Dabei wird Wasserstoff (idealerweise aus Überschüsse bei der Stromproduktion durch erneuerbare Energien hergestellt) thermisch zu Wasser oxidiert (im Gegensatz zur elektrisch/chemischen Reaktion in einer Brennstoffzellen). BMW hatte dazu mal den Hydrogen 7 (760 Li, Baureihe E68) entwickelt. Das ist selbstverständlich für die Grossserie oder den Massenmarkt nichts, auch gibt es noch technische Hürden (z.B. bezüglich der Dichtigkeit - da Wasserstoff sehr flüchtig ist usw.). Der Wirkungsgrad würde dabei zwischen Otto- und Dieselmotor liegen. Aber es wäre eventuell für Sportwagenherstellersteller interessant, da der „Sound“ des Verbrenners gewährt bleiben würde und als Abfallprodukt der Reaktion lediglich Wasser ausgestoßen würde. MfG

Vor Monat
frt 94
frt 94

Sind die Bremsen nicht richtig schlecht? Der vor kurzem getestete Hyundai i30 hatte den gleichen Wert! Porsche 911 ist so bei 32m. Peinlich für MB, für 160000Euro erwarte ich was deutlich besseres.

Vor Monat
Red Queen Runner
Red Queen Runner

Rhetorische Frage, na klar ist Sound wichtig. Mir persönlich sogar noch mehr als die Performance. Heißt konkret: beim Auto mehr als 4 Zylinder, beim Motorrad weniger als 4 Zylinder. Elektroautos sind für den Stadtverkehr geeignet, aber nicht für irgendetwas, das Spaß machen könnte.

Vor Monat
Christina Rasbieler
Christina Rasbieler

Ein Traumauto

Vor Monat
LEvIN Jk
LEvIN Jk

Dann doch lieber nen Targa 4 GTS, günstiger, preisstabiler, schicker (meine Meinung), mehr Status, und vor allem 3,7 Sekunden auf 100 !!

Vor Monat
Gustavo El Galderon
Gustavo El Galderon

LEvIN Jk Ich und Kanacke looool 😂😂😂

Vor Monat
Gustavo El Galderon
Gustavo El Galderon

LEvIN Jk targa schicker als der Gt komm hör auf!!!!!!

Vor Monat
LEvIN Jk
LEvIN Jk

Wenn du dieses Scheißauto neu kaufst, nach 3 Jahren ist der unter 100.000€ egal mit wie vielen KM

Vor Monat
Mosa Sakö
Mosa Sakö

LEvIN Jk das stimmt

Vor 18 Tage
LEvIN Jk
LEvIN Jk

Mosa Sakö na ja die 911er sind dagegen schon recht preisstabil

Vor 18 Tage
Mosa Sakö
Mosa Sakö

LEvIN Jk wie fast jede karre für 100k+€

Vor 19 Tage
Jemand
Jemand

Sound gehört ins Wohnzimmer, auf den STraßen sollte die Minimierung der Lautstärke Priorität haben. Das rettet tausende Leben (STress durch Lärm verursacht tausende Tote pro Jahr. Nachweislich. Im Gegensatz zu NOx und Feinstaub)

Vor Monat
Jemand
Jemand

35,8m? Schafft mein Golf VI laut ADAC auch. Veranschaulicht mal wieder, dass die Reifenbreite physikalisch bei Straßenreifen überhaupt nichts mit der Rollreibung zu tun hat. Anders bei der F1, bei der es Adhäsionseffekte gibt. Aber hier hätte der AMG mit den Reifen vom i5 genau die gleiche Bremsleistung.

Vor Monat
marco10303
marco10303

Das Optimum wurde ja im Beitrag schon angesprochen. AMG-6.2 Liter. Alles andere ist nichts halbes und nichts ganzes.

Vor Monat
Marcelxyz
Marcelxyz

Die Videos mit Bloch sind immer am besten, sehr natürlich, sympatisch und man merkt einfach wie viel Ahnung er hat. Und fahren kann er natürlich auch :D

Vor Monat
julianski09
julianski09

#SaveTheV8

Vor Monat
Mr8Zylinder
Mr8Zylinder

Der /////AMG V8 Sound, darf niemals verblassen...!!!

Vor Monat
Icytriicy
Icytriicy

das tut er leider jetzt schon, man kann den sound aus einem richtigen 6,3 L motor eben nicht ersetzen

Vor 18 Tage
Mr8Zylinder
Mr8Zylinder

Absoluter Megaboltzen...!!!

Vor Monat
Alb recht
Alb recht

Wer sagt denn bitte, dass Elektroautos ohne Sound sein müssen? Hört euch doch mal den Sound von diesem Scheaffler an: http://youtu.be/qeXZs_XAmME Anders aber geil!

Vor Monat
Mc H
Mc H

Wenn ich das Geld hätte, würde ich ihn nicht als Cabrio kaufen. Was das fahren betrifft, sehr gerne als Hybride und das obwohl ich es anders gelernt habe. Laut = Kraft und schnell. E Power wirft dich in den Sitz und gewinnst Energie zurück beim Bremsen. Es gibt so schöne, geile Motorensounds, ich liebe sie. Doch in Zukunft werden sie nachrangig, wenn es um Performance geht. Tröstlich wird bleiben und die meisten nach 90 geborenen kennen es nicht mehr: Wirklich selber Fahren, ohne all die Hilfen und spüren, was der Wagen auf der Straße macht, tust du nur in den alten Semmeln. Schöne Kombi, Schwarz-matt mit den Bremssätteln!

Vor Monat
Gladius
Gladius

Wenn ich jemals das Geld habe um mir einen Mercedes-Sportwagen zu kaufen, würde ich jederzeit zum Vorgänger oder dem SLR McLaren greifen. Es geht nichts über den Sound und das Design dieser Autos, dazu haben die beiden soviele Alleinstellungsmerkmale zum vergleichsweise langweiligen AMG GT. Dazu kann ich mir sicher sein dass der Motor lange hält und beide eine vernünftige Wertanlage sind, wie der 300 SL damals.

Vor Monat
DROHNEN.DANIEL
DROHNEN.DANIEL

Geiles Auto. Aber leider nichts für mich, da nicht alltagstauglich

Vor Monat
Florian Pike
Florian Pike

Der Sound wird vor allem bei kleineren Splrtlern fehlen. Ein Mx5 ohne selber schalten und ohne sound wäre einfach langweilig. Ein Tesla Roadster wird einen aber wohl genug auch ohne Sound begeistern. Dennoch käme mir eher ein Ferrari oder Porsche in dem Segment ins Haus

Vor Monat
Florian Pike
Florian Pike

Lieber noch etwas drauf legen und gleich den GT R

Vor Monat
Niklas
Niklas

jetzt komtt das Video erst, wenn es schon die neuen AMG GT's gibt

Vor Monat
To
To

Ich werde definitiv den Sound vermissen. Man bekommt doch jedes Mal Gänsehaut wenn man einen 5 Zylinder der Gruppe B hört oder den V10 Sound der Formel 1. Danke das ich die Zeit miterleben durfte. Natürlich gibt es auch elektro Sound der gut ist, aber der kommt niemals an einen Sound eines Verbrenners ran. Der Sound der Geruch usw... Der weckt Emotionen. Das alles wird dann nicht mehr sein. Vermutlich geht es dann doch mehr um die Optik. Denn Flammen aus dem auspuff können ja schlecht kommen.

Vor Monat
Elcro100
Elcro100

Der Sound ist sehr wichtig

Vor Monat
M V
M V

Auch Elektroautos sind nicht lautlos, siehe Formel E. Es ist zwar heute schwer vorstellbar, aber vielleicht definieren wir "guten Sound" irgendwann auch einfach anders.

Vor Monat
ach wie schön björn
ach wie schön björn

Der Sound eines Autos ist die halbe Miete. Im normalen Verkehr kann man die schnellen Autos eh kaum ausfahren, ein Lächeln beim schönen V8 Grummeln bekommt man aber immer.

Vor Monat
TheShakers LP
TheShakers LP

Die Tatsache dass der Sound verschwinden wird is irgendwie schade aber Elektroautos sind geil

Vor Monat
Yann Lenherr
Yann Lenherr

ich finde es schlecht, dass AMuS immer nur positiv über mercedes berichten und andere hersteller nicht. seit doch mal neutral und nicht voreingenommen „weil wie lieben amg“. echt nervig.

Vor Monat
Mosa Sakö
Mosa Sakö

Yann Lenherr was soll man da negatives nennen? Das auto kann man nur erleben, negative punkte wie preis und alltagsuntauglichkeit sind doch selbsterklärend oder?

Vor 19 Tage
Sandro zu Gumppental
Sandro zu Gumppental

Da freut sich der Tausend-Euro-Rentner, wenn er CO2 und Feinstaub einatmen darf .....

Vor Monat
Carfreak's Brother
Carfreak's Brother

Dann geh auf einen Elektro-Schw*bbe-Kanal.

Vor Monat
Carfreak's Brother
Carfreak's Brother

Der Klang des 4-Liter-Motörchens von MB ist aus meiner Sicht nicht schön. Eigentlich hört man nur das Furzen aus dem Auspuff. Der brachiale Sound des 6.2-Liter-Motors ist leider weg, auch mit dem 5.5-Biturbo und dem 5.4-Kompressor kann der hier nicht mithalten. Das waren noch Zeiten von dicken Motoren bei AMG. Auch wenn der hier zu mehr in der Lage ist, Sound kann er nicht.

Vor Monat
Carfreak's Brother
Carfreak's Brother

V12 ist ne andere Geschichte, ich meinte ja nur die V8s. Glaube aber nicht, dass der V12 noch lange im Angebot sein wird. Den G65 haben sie bereits gestrichen, wenn überhaupt, bleibt er noch in der S-Klasse.

Vor Monat
Maya Amra
Maya Amra

Mit dem V12 Biturbo von MB kann er zwar was Leistung anbelangt mithalten. Aber mit allem anderen muss er sich hinten anstellen. Der Klang eines V12 ist eben nicht so bollerig, sondern ein sattes Grummeln und dies mit wesentlich mehr Hubraum und Drehmoment. Ein V12 muss eben nicht immer seine Leistung voll ausnützen und fährt sich wesentlich entspannter.

Vor Monat
Lookslikecars
Lookslikecars

1:16 sind die Spaltmaße normal?

Vor Monat
Tobi- RS
Tobi- RS

Der Sound wird mir nicht fehlen. Man kann ja per Soundcomposer den Schall in den Fahrzeug Innenraum leiten. Dann kann der Fahrer im Fahrzeug seinen Sound genießen und die Außenwelt wird nicht vom Motorsound belästigt. Ist doch ein guter Kompromiss.

Vor Monat
Tobi- RS
Tobi- RS

+Mr. James Selest 007 Wie schon Kant zu sagen pflegte: "Die Freiheit des Einzelnen endet dort wo die Freiheit des anderen beginnt" . Insofern ist das einzig Richtige, den Weg über einen Soundcomposer zu gehen. Der Motorklang kann über die Audioanlage im Inneren des Kfz abgespielt und vom Fahrer per Lautstärkeregler nach Bedarf und Laune moduliert werden. Außen hört man nix und die Mitmenschen müssen sich nicht mit dem Sound des Fahrzeugs auseinandersetzen. Der Fahrer spart den Einbau einer teuren Sportauspuffanlage und Passanten haben ihre Ruhe und die Städte werden leiser. Eine Win-win Situation für beide Seiten. Nicht jeder genießt das zwangsbeschallende brünftige Gebrüll eines Sportautos.

Vor Monat
Mr. James Selest 007
Mr. James Selest 007

Das ist kein Kompromiss sondern nur peinlich .

Vor Monat
Max Power
Max Power

😂 Innovation

Vor Monat
Paul He
Paul He

Klassisch AMS, Facelift kommt aufm Markt und ihr zeigt den "alten"

Vor Monat
Franz Kaufmann
Franz Kaufmann

+Paul He ja das stimmt

Vor Monat
Paul He
Paul He

+Franz Kaufmann Ich denke es ist klar was mit dem Kommentar gemeint ist. Das Review kommt eher spät. Nicht schlimm aber halt klassisch AMS :)

Vor Monat
Franz Kaufmann
Franz Kaufmann

Das Facelift ist noch nicht auf dem Markt

Vor Monat
musleraf96
musleraf96

Ich finde, dass es für die Elite weiterhin hochmotorisierte Supersportler geben soll, die Lärm und Power haben. So ein GT C kann sich eh kaum einer leisten, und die die es sich leisten können, dürfen die Umwelt "verpesten" ( Sind nicht viele, die das kaufen können, daher ist der CO2 Amis. nicht so hoch)

Vor Monat
Marko Rascke
Marko Rascke

Ich geniesse die verbrenner so lange wie es sie noch giebt lange können die nicht mehr ich gebe den klassischen Motor wenn es so weiter geht noch 50jahre.

Vor Monat
Marcus -YT
Marcus -YT

Bremsvergleich mit kalter und warmer Bremse würde mich mal im Vergleich interessieren. Wie viel besser ist das Ansprechverhalten? Wie viel kürzer ist der Bremsweg?

Vor Monat
Hate und Flachwitze
Hate und Flachwitze

35,8m Bremsweg sind für einen Supersportler echt mies.

Vor Monat
mTwMarco
mTwMarco

der GTC ist alles - aber kein Supersportler.

Vor Monat
Gockel XXXXXL
Gockel XXXXXL

ICEMANZIDANE vor allem billiger in der Anschaffung und in der Wartung

Vor Monat
ICEMANZIDANE
ICEMANZIDANE

Den GT gibts mit Carbon-Keramik oder Stahlbremsen. Das hat nichts mit dem Fahrzeug an sich zu tun das Carbon-Keramik Bremsen einfach ohne Temperatur nicht gut funktionieren. Habe die Stahlbremsen im E 63 gesehen und kann sagen das die gleich gut sind. Klar auf der Rennstrecke halten die nicht so lang aber im alltag sind die sogar besser

Vor Monat
Gockel XXXXXL
Gockel XXXXXL

Hate und Flachwitze der ist aber nur ein Sportwagen

Vor Monat
Rico Bauer
Rico Bauer

Richtiger motorensound ist immernoch besser vom Klang her also ich hätte kein Dauergrinzen wenn da nix oder nur gekünstelter Sound da wäre

Vor Monat
Tom J
Tom J

Ich freue mich jetzt erst einmal auf Sportwagen-Hybride. Genialer Motorsound mit dem Drehmoment-Punch eines Elektromotors.

Vor Monat
LikeMaiki
LikeMaiki

Wir werden Sportwagen Sound und Klang erst dann richtig vermissen, wenn es ihn nicht mehr geben wird. Dann wird ein selten gehörter geiler Klang Begeisterung auslösen und man merkt, wie Autofans Freude verspüren.

Vor Monat
Ich 500
Ich 500

Fetter Sound gehört dazu und strahlt Kraft aus. Deswegen machen Kinder auch immer Autogeräusche nach. Weil es einfach geil klingt!!

Vor Monat
mTwMarco
mTwMarco

Der Sound der aktuellen AMGs ist doch jetzt schon eine Klasse schlechter wenn man sie mit den Modellen mit echten 6.2 Liter vergleicht (die zudem noch keine peinliche künstliche Furzerei hatten). Findet ihr bei Youtube einige Vergleiche. Ich wohne in Sindelfingen und kann ein Lied davon singen.

Vor Monat
DROHNEN.DANIEL
DROHNEN.DANIEL

Man lernt es erst zu schätzen, wenn man es vermisst

Vor Monat
LikeMaiki
LikeMaiki

+Mr. James Selest 007 Was fasziniert dich u.a. denn z.b. an E-Autos? Genau! Das Leise. Was es vorher so nicht gab. Pure Kraft ohne Geräusch. Die nächsten Genrationen werden genauso fasziniert sein, wenn Kraft mit einem Brüllen, Fauchen.... begleitet wird, was sie vielleicht gar nicht mehr kennen und ihnen dann "Oldtimer" vorführen. Es ist und bleibt etwas geiles für jeden echten Autofan. Der Sound mit der Kraftentfaltung. Und ja, ich finde auch manche E-Autos schlicht geil, weil ich ein echter Autofan bin!! Beides fasziniert.

Vor Monat
Mr. James Selest 007
Mr. James Selest 007

Ach Quatsch ... Die nächste Generation der Menschen werden den lauten Sound als asozial bezeichnen . Wirst du sehen . Der Mensch ist ein Gewohnheits Tier

Vor Monat
Huan Son
Huan Son

Wie viel mehr man bei Chevrolet mit einer Corvette einfach für sein Geld bekommt...

Vor Monat
Gladius
Gladius

+Aomine 00 Und dazu kommt noch eine Garantie von entweder 3 Jahren oder 100.000km Laufleistung. Für einen Sportwagen ist das schon sehr lukrativ. Ich kenne einen Z06-Besitzer, und mit Zylinderabschaltung kann er unter 9 Litern fahren. Da kann der Benz noch 4 Turbos haben, an den Verbrauch kommt er niemals dran 😁

Vor Monat
Aomine 00
Aomine 00

habt ihr euch schonmal in eine corvette reingesetzt ??? Alles aus Leder und Alcantara , da kann der Benz einpacken ;)

Vor Monat
Gladius
Gladius

Mercedes ist in Sachen Innenraum natürlich eine andere Welt, aber für den Preis? Dazu ist die Verarbeitung bei Chevy und Co. alles andere als schlecht, zumal viele der Teile in Deutschland hergestellt werden (was man beim Mercedes leider nicht sagen kann). Da hat man schon 160.000 beim Benz ausgegeben und der Sound ist trotzdem ein Witz, selbst im Vergleich zu einem Mustang GT für ein VIERTEL des Geldes. Preis/Leistungsverhältnis ist absolut unschlagbar bei den Amis, da kommen nicht einmal die Japaner ran.

Vor Monat
Paul He
Paul He

+Marco ocraM naja also das man bei C430 einen großen Unterschied merkt wundert mich. Aber na gut..

Vor Monat
Marco ocraM
Marco ocraM

Schon, aber....bist Du mal in so einem Benz gesessen? Das ist eine andere Welt sag ich Dir. Ich war auch immer der Meinung, dass die deutschen Autos doch sehr viel zu teuer sind, bis ich mich selber für ein Cabrio interessieren durfte. Gut, es wurde dann halt "nur" ein C43 AMG. Aber schon da sieht man die vielen schönen Details. Grundsätzlich hast Du aber schon recht.

Vor Monat
Michael Mattiszik
Michael Mattiszik

Ich fahre mittlerweile Elektro und vermisse für den täglichen Gebrauch den Motorensound nicht. ABER: Ein Fahrzeug wie der GT muss auch klingen.

Vor Monat
Hacked by Ununpentium
Hacked by Ununpentium

Irgendwann hat ein SLS ein 1.2er Motor xD

Vor Monat
Andreas Schmidt
Andreas Schmidt

Diese Autos sterben in der Form aus. In 10 Jahren wirds keine mehr geben bzw. wenn dann mit E-Motor.

Vor Monat
Markus LC
Markus LC

im notfall sollen die hersteller für e sportwägen künstliche motorsounds entwickeln und sich dabei halt mühe geben...

Vor Monat
Markus LC
Markus LC

DasWarsKomplett und vegetarische wurst wird wie blöd gekauft und ist ein erfolg

Vor Monat
Markus LC
Markus LC

Joker HA! ist so wie mit joghurt und yoghurt also nerv nicht

Vor Monat
DasWarsKomplett
DasWarsKomplett

Das macht eigentlich nicht viel Sinn. Das ist wie eine vegetarische Wurst.

Vor Monat
Carfreak's Brother
Carfreak's Brother

Bitte nicht. Ich hasse diese Soundmodule, die sich manche für ihren TDI holen. Wenn Elektro, dann auch leise, dieses künstliche klingt überhaupt nicht schön.

Vor Monat
mxx pro
mxx pro

Das denke ich mir auch. Mit dem richtigen Budget für feinabstimmungen am soundmodul geht da einiges. Es ist leider alles eine Frage der Nachfrage sprich Geld. na ja die alten Handys waren damals auch langweilig bis man dann die polyphonen Klingeltöne entdeckt hat....

Vor Monat
Paolo Giuliani
Paolo Giuliani

Der Sound ist sehr wichtig!!!

Vor Monat
Bob Sky
Bob Sky

In dieser Fahrzeuggattung ist Sound tatsächlich sehr wichtig.

Vor 25 Tage
saftig 1986
saftig 1986

Wie haben die den amg v8 auf vier lieter Hubraum bekommen weil man kennt ihn ja mit 6,5 lieter 😂😂

Vor Monat
Proo125
Proo125

saftig 1986 6,2l*

Vor Monat
DON QOLLAKAJ
DON QOLLAKAJ

AMG ////4EVER 🇩🇪🇦🇱

Vor Monat

Nächstes Video