Bratkartoffeln-einfaches Rezept für knusprige Bratkartoffeln aus rohen Kartoffeln


Auszeiter
Auszeiter

Du machst das mit Liebe aber umständlich und brauchst sehr lange. So geht's auch und wird genauso lecker: Herd auf Stufe 9 von 9 und Pfanne vorheizen, dass das Öl nicht raucht. Kartoffeln hinzugeben und 1 1/2 Min anbraten lassen ohne zu schwenken. Nach 1 1/2 Min schwenken und nochmal 1/12 Min anbraten - wieder schwenken. Herd auf Stufe 3 runter stellen und 12 Min ziehen lassen und ein zweimal schwenken - fertig (Zeit 15 - 16 Min). Viel Spass damit. Gelingt übrigens immer. Ich nehm übrigens Olivenöl = gesünder.

Vor 4 Tage
DH N
DH N

An alle, welche wegen fehlenden Zwiebeln und Speck meckern. Lest die Videobeschreibung...

Vor 10 Tage
Immortal Warrior
Immortal Warrior

Sauberes Video

Vor 12 Tage
Der Holzwurm
Der Holzwurm

die magischen 4 Minuten ;)

Vor 13 Tage
Hans V.
Hans V.

Die Uhr stellen, wann man die Bratkartoffeln wenden muss, ein größeres Armutszeugnis kann man sich nicht ausstellen.

Vor 16 Tage
Widukind
Widukind

Ich hoffe das Du kein Jodiertes und fluoriertes Salz genommen hast ? Das Rezept kannte ich nicht ! Danke !

Vor 18 Tage
Widukind
Widukind

+Der Kochsoap Kanal Habe ich nicht anders erwartet , wenn man gut kocht hat man auch fundiertes Wissen ! Danke weiter so !

Vor 17 Tage
Der Kochsoap Kanal
Der Kochsoap Kanal

ich habe Steinsalz aus Hallstatt in Österreich verwendet.

Vor 18 Tage
Ricardo Schatte
Ricardo Schatte

Rohe Kartoffeln ist ok. Zwiebeln und Speck sollte dabei sein. Gewürze sollten NUR Pfeffer und Salz sein. Mehr nicht. Salz mit Gefühl, wegen dem Speck. Wer mag, kann noch eins, zwei Eier mit einrühren. (Hunsrücker Bratkartoffeln)

Vor 28 Tage
Senker
Senker

Wanhsinn wie schnell du Kartoffeln schälenund schneiden kannst und so einfach :p

Vor Monat
Heinz Hoalder
Heinz Hoalder

Bratkartoffeln mag auch ich lieber aus rohen Kartoffeln. Sollen auch gesünder sein, da Nährstoffe nicht durch vorheriges Kochen ausgespült werden. Ein einfacheres und gutes Rezept als oben , mit interessanter Diskussionsseite - hier: http://www.kochwiki.org/wiki/R%C3%B6stkartoffeln

Vor Monat
Law Masher
Law Masher

Soeben nachgemacht. War echt lecker. Mein Thymian war zwar nicht frisch aus der Gemüseabteilung aber denoch gut. Mit Zwiebeln wär sicher auch ne gute Option!

Vor Monat
quarz89
quarz89

top Gericht mega einfach und lecker. ich habe nur 4min länger gebraucht als sie, vielleicht hätte ich eine stufe höher drehen sollen.

Vor 2 Monate
Dieter Lefert
Dieter Lefert

Naja, so sieht keine richtige Bratkartoffel aus

Vor 2 Monate
Christian Henrich
Christian Henrich

Superklasse! Lecker und einfach!

Vor 2 Monate
tonyclown
tonyclown

Speck, Zwiebeln? Also die sehen ja wunderbar knusprig aus und schmecken sicher auch aber an meine Bratkartoffeln müssen noch unbedingt Zwiebeln, Speck und manchmal auch gebratene Blutwurst dran. Außerdem gehört ein Spiegeleichen oben drüber.

Vor 3 Monate
Katha Rina
Katha Rina

Mir sind Bratkartoffeln nie gelungen.. Bis ich dieses Video gesehen habe.. Vielen Dank für's hochladen

Vor 3 Monate
Lobo G.
Lobo G.

Als kleinen Tip würd ich vor dem würzen und letztem schwenken noch einen klacks butter in die pfanne geben und zerlaufen lassen. Das gibt den Kartoffeln noch einen extra kick. Ja zwiebeln und speck passen sehr gut dazu, die Schinken oder Speckwürfel würd ich aber erst ganz zum schluss reinmachen, nach 10 minuten können die schon sehr hart sein. Der schinken muss ja nicht wie die zwiebeln gegaart werden sondern soll nur geschmack geben. Da reichen 1-2 minuten vor dem letzten schwenken.

Vor 4 Monate
Konrad Giesiger
Konrad Giesiger

Bratkartoffeln müssen bei mir Scheiben sein :-)

Vor 4 Monate
Venus Morbidae
Venus Morbidae

Wie bei 1:45 plötzlich das Haar verschwindet. XD

Vor 4 Monate
Adia Grauer
Adia Grauer

Habe es nachgekocht richtig lecker mit sehr wenig Öl und schmecken tun sie als wenn man sie frittiert hätte :-)

Vor 4 Monate
Mr. Rod
Mr. Rod

sieht lecker aus, danke - aber für mich fehlen da Zwiebeln, Knoblauch und Rosmarin... auf die Paprika könnte ich gerne verzichten

Vor 4 Monate
Mr. Rod
Mr. Rod

Ach so, ich dachte ich dürfte hier meine Meinung kund tun, meine Gäste haben sich noch nicht beklagt...

Vor 4 Monate
Konrad Giesiger
Konrad Giesiger

Da kommt doch kein Rosmarin rein!

Vor 4 Monate
Selcuk Urungu
Selcuk Urungu

Uund eckschen

Vor 4 Monate
Amor romA
Amor romA

Alles gut, aaaaber: ich hätte zuvor das Haar heraus genommen - siehe 1:30 ;o)

Vor 4 Monate
Matze
Matze

Ach nee, auf das Rezept habe ich keine Lust

Vor 4 Monate
MrXratio
MrXratio

Ich hab es genau so gemacht, da es so lecker aussieht. Ja, sehr geil! 👍 Hab zum Schluss noch grob gewürfelte Zwiebeln mit gebraten. Danke für das Erklärvideo.

Vor 4 Monate
lodewijk van Saksen
lodewijk van Saksen

6x4 min da bin ich verhungert ,und dann der Energieverbrauch ???? ich bevorzuge da eher einen Gasherd und eine gute alte Eisenpfanne....

Vor 4 Monate
Der Kochsoap Kanal
Der Kochsoap Kanal

Eisenpfanne und Gasherd finde ich klasse - aber deswegen sind deine Bratkartoffeln aus rohen Kartoffeln nicht früher fertig.

Vor 4 Monate
Soulbook Marjolein
Soulbook Marjolein

Danke Sieht lecker aus, also 4 x 4 min aanbraten und dan die krauter?

Vor 4 Monate
Der Kochsoap Kanal
Der Kochsoap Kanal

Nein - nach 6 mal 4 Minuten kann man die Kartoffeln würzen und sind dann auch fertig.Grüße

Vor 4 Monate
Burkhard
Burkhard

Da fehlt so ziemlich alles was Bratkartoffeln brauchen...

Vor 4 Monate
Joachim Krause
Joachim Krause

Da hast du recht das kann jedes klein kind

Vor 12 Tage
mary Gill
mary Gill

Vor allem viel zu fettig , aber ist Geschmacksache

Vor Monat
Hermihead BarbiQ
Hermihead BarbiQ

Ah ja... jetzt weiss ich Bescheid. So was habe ich in meinem Bestand... Gusseisen und Eisenpfannen. Was ich brauche, ist eine gute beschichtete Pfanne.

Vor 4 Monate
Mo Att
Mo Att

Lecker, so mache ich auch mein Bauernfrühstck plus mit Zwiebeln,Petersilie,Speck, Eier und Atlasgebirge Kräuter.

Vor 4 Tage
Hermihead BarbiQ
Hermihead BarbiQ

Klasse! Danke für das Tut... werde es sofort probieren. So eine Pfanne brauche ich aber auch noch, habe schon 2 beschichtete Fissler durch. Die Pfanne im Video sieht stabil und wertig aus...

Vor 4 Monate
Der Kochsoap Kanal
Der Kochsoap Kanal

Also - Punkt 1 bei einer Pfanne ist das Gewicht.Ein Profi-Koch hat mal zu mir gesagt - "eine Pfanne muss so schwer sein dass man mit ihr Jemanden erschlagen kann". Grüße

Vor 4 Monate
C_IT Martin
C_IT Martin

Toll, etwas schwenken, braucht man nicht zu Mac Donalds gehn, HE ? Und schneckt mit Sicherheit 100 X besser!

Vor 4 Monate
Live-Counter.com
Live-Counter.com

Ich gebe das Salz immer schon am Anfang mit hinein. Ändert dies das Ergebnis?

Vor 5 Monate
Jasse
Jasse

Mir fehlen da noch Speck und Zwiebeln...Aber sieht schon wirklich fantastisch aus.

Vor 5 Monate
Johannes Mühleck
Johannes Mühleck

Hmm lecker

Vor 5 Monate
Doc T'Soni
Doc T'Soni

Wenn man besonders faul ist, kann man auch zunächst auf kleiner Stufe mit Deckel vorgaren. Danach hochdrehen, und in kurzer Zeit hat man super-knusprige Bratkartoffeln!

Vor 5 Monate
Hermann-Joef Bergner
Hermann-Joef Bergner

Das dauert aber lange

Vor 5 Monate
007 bond
007 bond

One cvibel 😨

Vor 5 Monate
Reynaldo2712
Reynaldo2712

Je nach Größe ggf. auch two cvibeln *lmao*

Vor 21 Tag
Roses1401
Roses1401

Lecker!!! Toll gemacht.! Ich mache es nach morgen. Vielen Dank für das toller Rezept!

Vor 5 Monate
Oligarchus1683 Garchus
Oligarchus1683 Garchus

Distelöl,rapsöl,Palmöl alles minderwertige Öle (Hildegard von Bingen)

Vor 5 Monate
mizzothify mizzothifi
mizzothify mizzothifi

sieht ja wirklich lecker und leicht aus!

Vor 5 Monate
EumlOriginal
EumlOriginal

Bratkartoffeln in einer Antihaftpfanne geht schon mal gar nicht ... da bekommt man nur mit Fett voll gesogene Dinger ... 6x 4min. + Schneiden und co. in der Zeit habe ich meine durch die Eisenpfanne geschlenkert mit weniger Fett mehr Geschmack und in der Zeit du da braucht schon gegessen ...

Vor 5 Monate
Cäcilia Affengruber
Cäcilia Affengruber

Gutes Rezept ,schmeckt jeden

Vor 22 Tage
Doc T'Soni
Doc T'Soni

Kartoffeln aus der beschichteten Pfanne?! Eine Zumutung! Ich bitte Eure eiserne Erhabenheit um Entschuldigung! Dieses Video hätte man Euch nicht zumuten dürfen.

Vor 5 Monate
lisa max
lisa max

Da fehlt ja alles zwiebeln Speck

Vor 5 Monate
Christoph 123
Christoph 123

Richtig...müssen ja mit angebraten werden. Aber jeder wie er es mag. Ich: Zwiebel, Knoblauch, Hauch Kümmel, Schinkenwürfel...mmmmh lecker😋 Und eine halbe Stunde lang Schwenken für einen Teller 😶... Dann lieber doch Vorgekochte.

Vor 17 Tage
Uschi Wötzel
Uschi Wötzel

Und wo bleiben die Zwiebel und der Speck???

Vor 21 Tag
quarz89
quarz89

dann mach doch welche dazu

Vor 2 Monate
mir 124
mir 124

Bei mir werden die nie durch... Aussen fast schwarz und innen roh. *heul* oder sie zerfallen, wenn sie bei zu wenig Hitze zu lange vor sich hin brutzeln.... *noch mehr schluchz*

Vor 5 Monate
Fußball bestee
Fußball bestee

ganz einfach: Pfanne heiß werden lassen, fett rein, Kartoffeln rein, einmal schwenken, dann haftet das salz durch das öl an den Kartoffeln, dann einige zeit warten, 2-3 mal wenden, fertig.

Vor 5 Monate
Liane Etzel
Liane Etzel

Ko juhUwö bist

Vor 4 Monate
Not guilty
Not guilty

Was paßt zu Bratkartoffeln ich meine Fleisch ,Fisch ,Geflügel.......etc Bratwürste ....

Vor 5 Monate
Not guilty
Not guilty

+Olaf Wiederstein Dich hat man vergessen!

Vor 23 Tage
Olaf Wiederstein
Olaf Wiederstein

Katzenfutter

Vor 5 Monate
Neune 19
Neune 19

Sülze!

Vor 5 Monate
Der Kochsoap Kanal
Der Kochsoap Kanal

Spiegelei passt sehr gut - Bratwürste passen auch gut.Fisch und Kartoffeln ist immer eine gute Wahl.Grüße

Vor 5 Monate
Brigitte Ludwig
Brigitte Ludwig

Leckerlich. Yes

Vor 5 Monate
Dibeck68
Dibeck68

Mit einem Deckel und etwas weniger Hitze wäre es noch schneller gegangen ;-)

Vor 5 Monate
BING HELLWAGNER
BING HELLWAGNER

Danke für den tip. Hat mal wieder was gelernt .ich liebe bratkartoffel.

Vor 5 Monate
Hans-Joachim Storz
Hans-Joachim Storz

Kleine Empfehlung: Achte bei den Videoaufnahmen mal auf den Weißabgleich an Deiner Kamera. Deine Bilder sind im Wechsel schön appetitlich goldgelb getönt und dann wieder blass, wie man ein verkorkstes Gericht darstellen würde. Und das haben Deine bestimmt leckeren Bratkartoffeln mit Sicherheit nicht verdient.

Vor 5 Monate
stinkkaefer
stinkkaefer

Sackstark ! Vielen Dank fürs hochladen

Vor 5 Monate
Carpe Diem
Carpe Diem

Gesucht, gefunden. Danke Dir. ❤️Carpe

Vor 5 Monate