Auto-Ikonen: Mercedes 300 SL, der Flügeltürer


Rochdi s
Rochdi s

I love this car. Greetings from Holland

Vor 16 Tage
José Bosch
José Bosch

6:00 Der arme Doc Hutson Hornet, der tut mir sehr leid...

Vor 24 Tage
hallunke
hallunke

Der 507 ist viel schöner

Vor Monat
Christian Meier
Christian Meier

schöner Wagen... absolut irre... ABER leider völlig überzogene Preise. sorry, aber man kann echt übertreiben. Die Handwerkskunst muss man bezahlen, klaro.... hab auch einen Klassiker restauriert., Auf genau dem Niveau was die Leute da machen. "Frame" off und jede Schraube begrüsst.... Motor, alles. Aber sorry, der SL ist auch nur ein Auto und am Ende sollte die Karre fahren und gezeigt werden. Nur dann begeistern sich die Leute dafür. Ich kann mich wenig für eine solche "Trailerqueen" die nur ne Wertanlage eines reichen Schnösels ist begeistern noch für ne gammelige Karre dessen Himmel herunterhängt. Da noch ehrfürchtig dran rumzufummeln. Leute, sorry, das ist nur Schrott. Repariert das bitte.... igitt, da ekelt es einen ja. Das ist nicht Patina... das ist defekt und nicht erhaltenswert.

Vor 3 Monate
never go full Pony
never go full Pony

Mein Traum ist es eines Tages irgendwo ein ausgeschlachtetes Chassis zu finden. Und dann eine moderne Interpretation zu bauen die aber von außen auszieht wird das original. Aber mit elektronischen Motoren um die Türen zu öffnen, einen modernen Reihen 6er, carbon bremsen, bessere Aufhängung und einige Änderungen die das Auto etwas angenehmer machen um an sich einen Luxus Jet für die Autobahn zu bauen

Vor 3 Monate
never go full Pony
never go full Pony

+Big Rudi der müsste natürlich verstärkt werden. Ich rede ja nicht von einem der noch allgemein als "zu retten" angesehen wird. Den rohrrahmen würde ich sowieso ersetzen durch einem Nachbau aus alten Materialien. Wahrscheinlich wäre an Ende ausser dem karosserie Anbauteilen und den Felgen nichts mehr Orginal. Natürlich drehen dann die Puristen durch aber das wäre mir herzlich egal

Vor 3 Monate
Big Rudi
Big Rudi

never go full Pony Und das soll ein alter Rohrrahmen aushalten? Träum weiter und kauf Dir eine Replika.

Vor 3 Monate
rajvosasarajevo
rajvosasarajevo

Erich Sixt Chef hat auch eine SL 300

Vor 4 Monate
rajvosasarajevo
rajvosasarajevo

+Mao Zedong ja genau

Vor 3 Monate
Mao Zedong
Mao Zedong

Die Söhne haben ihn bei einer Rally zusammengelegt! Aber die sind ja steinreich wahrscheinlich wurde gleich ein neuer gekauft :) http://www.motor-talk.de/news/diese-zehntel-kosten-800-000-euro-t4945576.html

Vor 3 Monate
Ralf Beetke
Ralf Beetke

Der 190SL ist schöner - http://www.youtube.com/results?search_query=+Mercedes+190+SL

Vor 6 Monate
Rosenberg Jerusalem
Rosenberg Jerusalem

30 Millionen für ein Fahrzeug ist  jenseitig aller Vernunft und Maß!!

Vor 6 Monate
Ingenium
Ingenium

Rosenberg Jerusalem Das ist ja nicht mal der gehandelte wert... Die beiden Coupés gelten als die mit Abstand wertvollsten Autos und werden von Auktionshäusern auf 80-130 mio.€ geschätzt. Und das PRO Fahrzeug.

Vor Monat
Mickes34
Mickes34

+Big Rudi Du sagst es. Ich habe auch so einen alten Luftverpester, zwar keinen SL, aber auch alt. Ich rauche, trinke, esse Fleisch und bin auch noch Sportschütze. Also genau das Feindbild aller Weltverbesserer.

Vor 2 Monate
Big Rudi
Big Rudi

Das sagen Sie. Und dann? Aber seit wann hat Hobby und Leidenschaft für Etwas mit Vernunft und Maß zu tun? Das überlassen wir doch gerne den spießigen, besserwisserischen und ach-so-vernunftbegabten Feinstaubplakettenverfechtern, für die alles außerhalb der festgesetzten Normen und Vorschriften und fern ihrer eigenen Werte liegendem als Feindbild zu betrachten ist.

Vor 3 Monate
ManuelB1b3r
ManuelB1b3r

Geiziger Jude.

Vor 5 Monate
Nasir Ali
Nasir Ali

Sehr schönes Auto flügeltürer

Vor 8 Monate
BorussiaxxDortmund AMG
BorussiaxxDortmund AMG

Das schönste Auto der Welt für mich und der sls und amg gt

Vor 9 Monate
ro er
ro er

Toller Bericht . Ein Traum der 300SL

Vor 9 Monate
GaNgAr Islay
GaNgAr Islay

Dieser wagen ist so schön !!!!

Vor 10 Monate
Michael Myers
Michael Myers

Design... ja nun, so doll war das ja nun nicht. Ein 250er Ferrari aus der Ära ist mit einiger Sicherheit das schönere Fahrzeug, egal von welchem Karrosseriebauer. Und er hat einen 12-Zylinder. Allerdings ansonsten weniger Technik-Gimmicks, zugegeben. Ich würde trotzdem einen Ferrari nehmen.

Vor 11 Monate
Michael Myers
Michael Myers

Das Uhlenhaut-Coupé war ja nun etwas ganz anders, mit dem 8-Zylinder und einem ganz anderen Unterbau. Und einem deutlich schickerem Design. So hätten sie mal den Serien-SL bauen sollen.

Vor 11 Monate
DiesenScheißLangenNamenKannSichDochKeineSauMerken !
DiesenScheißLangenNamenKannSichDochKeineSauMerken !

Geile Video Serie !!!

Vor 11 Monate
marktcheck
marktcheck

Danke! Kommende Woche werden wir zwei weitere Auto-Ikonen veröffentlichen

Vor 11 Monate
Menzi Muckeli
Menzi Muckeli

"ein Auto, das seinerzeit doppelt so schnell war wie die anderen" - so einen Schwachsinn zu erzaehlen in einer Doku, nur um die Klasse eines Autos herauszustellen, billiger geht's wohl nicht mehr....

Vor year
honda900000
honda900000

Wie schnell lief ein Käfer 1954? Ein Käfer Standard hatte 25/30 PS. Die liefen mit Rückenwind knapp 105-115 km/h. Dank des Verbrauches und der Lautstärke fuhr man gute 90 km/h auf der Autobahn. Ein SL 300 lief 235 km/h. So schnell wie ein Golf V GTI aus 2004. Nur eben 50 Jahre eher. Aber okay, dann halt nur 2 1/2 mal so schnell. Der Unterschied zu normalen Wagen wie Käfer oder Isetta war weitaus größer als heute.

Vor Monat
Sherwood Senior
Sherwood Senior

noch einer, der keine Ahnung hat, mit einem 300 SL hast du einen Käfer oder gar eine Isetta mal locker mit der dreifachen Geschwindigkeit auf der Autobahn überholt...

Vor 6 Monate
Thomas Schuster
Thomas Schuster

Das beste Auto das die hallen von Daimler je verlassen hat

Vor year
Puffu Mäc
Puffu Mäc

Für mich ist der Ferrari F 40 das Auto des Jahrhunderts. Ich gebe dem 300 SL aber kein nicht like.

Vor year
exoroxx
exoroxx

Der Ferrari F 40 ist der beste *Rennwagen* des 20. Jhd., der eine Straßen-Homologation besitzt. Der Serien-300 SL besitzt noch einen Fünkchen mehr Alltagstauglichkeit, heute wie damals. Der schroffe F 40 - Enzo's Geburtstagsgeschenk zum 40-jährigen Firmenjubiläum - ist wunderbar designed, hing an unzähligen Kinderzimmerwänden und wurde vielfach verkleinert. Ich mag ihn auch, keine Frage. Doch aufgrund der etwas höheren Produktionszahl (knapp das Dreifache vom F 40) und der vielen Jahre der Bedeutsamkeit hat sich der 300 SL die Sportwagen-Krone redlich verdient, er ist die Ikone. Das Design ist auch heute noch zum Niederknien. Der F 40 war Ende der 80er Jahre ebenfalls ein Paukenschlag - das erste Fahrzeug, welches (offiziell) über 200 mph Höchstgeschwindigkeit schafft. Doch gegenüber dem GTO (der ebenfalls ein homologiertes Rennfahrzeug ist) oder der Konkurrenz (Porsche 959) ist der Unterschied nicht so gewaltig wie in den 50er Jahren beim 300 SL, wie dieser sich von anderen Fahrzeugen (einschließlich Sportwagen) abhebt. Technische Besonderheiten wie Benzin-Direkteinspritzung (hatte zuvor meines Wissens nur Gutbrod in Serie gehabt) oder der Gitterrohrrahmen gab es im Flügeltürer ebenso. Das notgedrungene Türdesign hat er eingeführt und aufgrund praktischer Defizite wenig Nachahmer gehabt. Ich kann es nachvollziehen, in einen SLS AMG oder BMW i8 kommt man auch nicht gerade lässig rein oder raus...

Vor year
jack barton warman
jack barton warman

Wieder mal ein fantastischer Beitrag vom SWR.Eine der wenigen Sendeanstalten in der ARD mit erkennbarer Autobegeisterung.Der Beitrag ist anschaulich und mit viel Hintergrundwissen umgesetzt.

Vor year
Nationaler Widerstand 2020
Nationaler Widerstand 2020

*300 HK 75*

Vor year
cie kay
cie kay

Gilt es doch, die Fahrgestellnummer alter Rostlauben zu erhalten.Darauf kann man aufbauen. Und wenn dann das Getriebe mit dem Motor noch zusammenpasst- matching number- ist es eine Wertanlage! Das kann man bei den Herstellern erfragen.

Vor year
Messiah
Messiah

6 Leute haben keinen Geschmack und verstehen nichts von Klassikern!

Vor year
Dextrogen Elf
Dextrogen Elf

Das ist kein Auto mehr, sondern eine reine Wertanlage. Darum stehen sich diese Exemplare auch in den Garagen der wohlhabenden Eigentümer die Räder platt, weil jeder Flecken, Kratzer, Steinschlag oder sonstwas zu Schnappathmung führt und die Versicherungsraten weiter steigen lässt... . Ein überteuerter Mythos, dieser 300 SL.

Vor year
John Crusader
John Crusader

Exklusivität kostet halt eben. Und es kostet hauptsächlich nur darum, damit es nicht jeder haben kann. So wie Du z.B. können so ein Auto meistens nur auf Youtube sehen oder irgentwo hinter Glass. Und wenn sich dann einmal sowas etabliert dann bleibt das auch so für ganz ganz gaaaaaaaanz lange. Und je weniger es von denen geben wird, desto mehr Wert werden die anderen haben.

Vor 6 Monate
Jupp Schmitz
Jupp Schmitz

Keine Ahnung von der Sache, aber Hauptsache posten. Mythos ist immer teuer, na und? Das sind seltene wunderschöne Autos die so selten sind. Ein 250 GTO bekommt man auch nicht für einen LaFerrari. Wer es sich leisten kann, würde mich nur freuen öfter solche Autos zu sehen. Ach diese Oldtimer sehen auch immer besser aus als die heutigen Wagen.

Vor year
PainCakeSoldat
PainCakeSoldat

Eure Dokureihe ist so Toll. Schaue sie aktuell Abends im Bett vor dem schlafen. Ich wünsche mir weitere Folgen. Ich möchte noch hinzufügen das ich dies für alle erschienen Dokus der letzten Tage meine. Sehr Geschmackvoll gemacht, sehr sehr schön!

Vor year
BitteKeinDDos
BitteKeinDDos

Ein richtiger Babawagen!

Vor year
Lars Graf
Lars Graf

Tesla ist besser.

Vor year
Anonym 123456
Anonym 123456

Oh Gott , der ist 9 Jahre alt oder so. Kinder die nur Tesla kennen 😂

Vor 2 Monate
Frank Jahnke
Frank Jahnke

Lars Graf ist Geschmackssache. Einen Strohmer kann man ja wohl kaum mit so einem genialen Auto Auto vergleichen. Und meiner Meinung nach verlieren amerikanische Autos grundsätzlich gegen deutsche oder französische Pkw's, siehe zB Citroen DS...

Vor 5 Monate
Michael Pielorz
Michael Pielorz

stili774 Drogen sind schlimm, Mkay.Ihr solltet keine Drogen nehmen,Mkay.

Vor 6 Monate
stili774
stili774

Nicht nur Tesla, jedes EV ist da besser. Wir machen den EV Vergleich: Battery Swap VS Tanken, Akkutausch ist schneller Standklima VS keine Klima Standheizung VS Langsame Motorheizung 2 Motoren VS 1 langamer, Lauter Vibrator (mit Antriebs Funktion) Autonomes Fahren wenn die Hände vom Lenker genommen werden VS Automoner Suizidassistent Usw. Usw.

Vor 11 Monate
silox
silox

aua

Vor year
Fitness Kemo
Fitness Kemo

N facelift modell nach 60 jahren wäre nicht schlecht

Vor year
Omar Ahmed
Omar Ahmed

SLS AMG

Vor year
stili774
stili774

Warum zeigt ihr so alte luftverpester?Zeigt mal ein modernes EV, und kein ICE.Z.b. ZOE , LEAF, Model X und S usw.

Vor year
Anonym 123456
Anonym 123456

Steht doch im Titel: AUTO IKONEN! IKONEN, IKONEN, IIIIIIIIKKKKKKOOOONNNNNNEEEEEENNNN. Ein Model X oder S ist NOCH keine Ikone

Vor 2 Monate
Tobias Müller
Tobias Müller

Was bist du für einen

Vor 3 Monate
stili774
stili774

Ne, 1914 Gab es bereits die Elektroautos.

Vor 11 Monate
Thomas Flechtner
Thomas Flechtner

Auch schon 1954?

Vor 11 Monate
Micha 87
Micha 87

Füße still halten!Von den Autos gibt es so wenige,die auch noch so wenig bewegt werden,dass die CO2 Bilanz deines Smartphones sicherlich bedenklicher ist!

Vor year

Nächstes Video